back

Zweckverband Gäuwasserversorgung

Als überregionales Wasserversorgungsunternehmen versorgt der Zweckverband Gäuwasserversorgung in 11 Städten und Gemeinden des Oberen Gäus rund 64.000 Einwohner mit Trinkwasser. Das Trinkwasser wird zum einen in den beiden Wasserwerken in Nagold-Gündringen und Horb-Mühlen gewonnen und aufbereitet. Zum anderen bezieht die Gäuwasserversorgung Trinkwasser vom Zweckverband Bodenseewasserversorgung. Der Zweckverband Gäuwasserversorgung betreibt für die Trinkwasserversorgung ein Leitungsnetz von rund 226 km sowie mehrere Wassertürme und Hochbehälter mit einem Fassungsvermögen von insgesamt 33.800 m³.

Ausbildung & Studium

Diese Jobs bietet das Unternehmen

Jobprofile und benötigte Abschlüsse können je nach Unternehmen und Bundesland variieren. Weitere Informationen findest du auf den Stellenseiten der Unternehmen.


Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Sorge dafür, dass die Technik mitspielt und Energie und/oder Wasser zuverlässig ankommen.

Ausbildung3,5 JahreMittlere Reife

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Sorge dafür, dass Trinkwasser in entsprechender Qualität bei den Kunden ankommt.

Ausbildung3 JahreMittlere Reife

Technisches Schulpraktikum

Du begeisterst dich für Technik, dann bewirb dich bei uns für ein Schulpraktikum.

Schulpraktikum technisch