back
Ausbildung

Geomatiker (m/w/d)

Ausbildung3 JahreMittlere ReifeAbitur

Erfasse analog und digital die Daten auf die Energie- und/oder Wasserunternehmen aufbauen und die die Zukunft berechnen.

Unter der Erde sind viele Kilometer Versorgungsleitungen verlegt. Als Geomatiker behältst du den Überblick, wo Stromkabel, Wasserrohre oder Glasfaserkabel verlaufen. Du bist draußen unterwegs, um Vermessungen durchzuführen, wenn zum Beispiel neue Leitungen verlegt werden. Du lernst aber auch, Luftbilder auszuwerten, um zum Beispiel Freileitungen zu erfassen.

Im Büro arbeitest Du mit Geoinformationssystemen, die über die genaue Lage Auskunft geben. Der Umgang mit Zahlen ist dabei Dein tägliches Geschäft. Aber auch zeichnerisches Können und räumliches Vorstellungsvermögen sind enorm wichtig.

Einige Unternehmen wünschen sich von ihren Bewerbern (m/w/d) auch das Fachabitur.