back
Ausbildung

Chemielaborant (m/w/d)

Ausbildung3,5 JahreAbitur

Deine Analysen sind für sauberes Trinkwasser und Klimaschutz gleichermaßen wichtig.

Trinkwasser gehört zu den am meisten kontrollierten Lebensmitteln. Chemielaboranten bei den Wasserversorgungsunternehmen untersuchen tagtäglich Proben aus verschiedenen Entnahmebereichen der Quellen und des Trinkwassernetzes. Ihre Analyse gibt Aufschluss über die Sauberkeit des Wassers und sichert damit die hohe Qualität.

In Deiner Ausbildung lernst Du verschiedene Analyseverfahren kennen und mit modernsten Labor- und Messgeräten umzugehen. Du lernst, wie man den Härtegrad von Wasser bestimmt und wie die Proben auf viele Einträge hin untersucht werden. Zu Deinen Aufgaben gehört es, z. B. Nitratbelastungen oder den Eintrag von Schadstoffen schon in geringster Konzentration zu erkennen. Damit leistest Du einen wichtigen Beitrag für den Gesundheits- und Klimaschutz.

Bei Deinen Aufgaben sind Genauigkeit und Sorgfalt sehr wichtig. Analytisches Denken und der richtige Umgang mit Zahlen bei der Dokumentation sind entscheidend, wenn es um die Auswertung der Ergebnisse geht.